"Code of Survival" Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

Datum
05.03.2018 20:00 - 22:30

Ort
Filmabend mit Diskussion, KuNSTHAUS Waldsassen, Kunstgasse 1, Beginn: 20:00 Uhr

Millionen Tonnen von Monsantos „Roundup“ mit seinem Hauptwirkstoff
Glyphosat werden Jahr für Jahr weltweit auf Felder ausgebracht. Doch
mittlerweile bilden sich resistente Unkräuter. Nachhaltige und ökologische
Alternativen zu dieser Form der Landwirtschaft gibt es. Die preisgekrönte
Dokumentation von Bertram Verhaag zeigt sie uns auf anschauliche Weise.
Veranstalter: Global Marshall Plan Regionalgruppe Tirschenreuth und Unterstützer
DIE GESCHICHTE VOM ENDE DER GENTECHNIK
Filmabend mit Diskussion - Eintritt frei - Spende erbeten

globalmarshallplantirschenreuth.wordpress.com/2018/02/09/filmabend-im-kuwa/

Glyphosat

Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

Wichtige Informationen zu unseren Veranstaltungen!

Terminänderungen werden in der Tagespresse und auf unserer Homepage rechtzeitig bekanntgegeben.

Unsere Veranstaltungen sind in der Regel kostenfrei.

Wir arbeiten eng mit dem LBV Tirschenreuth (Landesbund für Vogelschutz), Ameisenschutzverein Tirschenreuth und der Steinwaldia zusammen.