Zur Startseite
  • Home  › 
  • Jahresprogramm

BN-Kreisgruppe Tirschenreuth - Jahresprogramm 2022

Do, 10.03.: 19.30 Uhr „Artenvielfalt in der tropischen Landwirtschaft“ - Vortrag von Tropen-Landwirt Luis Waldmüller, mit interessanten Beispielen und eindrucksvollen Bildern aus der Praxis in Asien und Ostafrika. Ort: Kemnath, Foyer der Mehrzweckhalle.

Mo, 25.04.:  18.00 - 20.00 Uhr „Natur in der Stadt - Entdecken von Flora und Fauna“ Rundgang in Kemnath mit dem Stadtgärtner und den Artenschutzexperten des BN und LBV. Treffpunkt: Parkplatz Ärztezentrum, Seeleitenpark.

Sa, 07.05.: 14.00 - 16.00 Uhr „Geheimnisvolle Moore im Steinwald“ - Exkursion mit dem Revierförster Wolfgang Schödel in die kaum bekannten Moore des Steinwalds. Dabei werden die vielfältigen positiven Funktionen dieser Flächen für Wasserhaushalt, Naturschutz und Klima vorgestellt, ebenso wie die vielfältigen Renaturierungsmaßnahmen. Wetterangepasste Kleidung und Gummistiefel. Treffpunkt: Parkplatz an der Glasschleif bei Arnoldsreuth.

Sa, 14.05.: 07.00 Uhr „Stunde der Gartenvögel“ - Bestimmung heimischer Singvögel Gemeinsame Veranstaltung mit dem LBV und der Umweltstation. Mit Roland Bönisch vom Landesbund für Vogelschutz (LBV). Treffpunkt: Eingang des Naturerlebnisgartens, Brauhausstraße, Waldsassen.

Do, 02.06.: 18.00 Uhr „Vogelstimmen im Wald und Anmerkungen zum Waldnaturschutz und Waldbau im Zeichen klimatischer Veränderungen im Stadtwald Augsburg“ - Exkursion mit dem Revierförster Eckhard Deutschländer und Vogelexperten Erwin Möhrlein. Treffpunkt: Wanderparkplatz am Ortseingang von Herzogöd (Fuchsmühl). Dauer etwa 2,5 Stunden. Wenn möglich, anschließend Einkehr im „Gasthof Weißenstein“ in Fuchsmühl. 

Sa, 06.08.: 15.00 - 17.00 Uhr „Biotop Zinster Steinbruch“  - Naturkundliche Führung durch das spektakuläre, sonst nicht zugängliche Schutzgebiet des LBV. Gemeinsam mit den LBV und Naturpark Steinwald.  Bei sonnigem Wetter ist eine Kopfbedeckung ratsam.Treffpunkt: Eingang des Steinbruchs; Straße Kemnath – Marktredwitz, an der Abzweigung Wunschenberg - Erdenweiß (östlich von Kulmain).

Sa, 27.08.: 14.00 - 16.00 Uhr „Der Biber als Umweltschützer“ - Exkursion mit dem Revierförster Wolfgang Schödel zum Biber im Steinwald. Es werden die positiven Einflüsse der Bibertätigkeit auf den Wasserhaushalt und die Biodiversität dargestellt. Wetterangepasste Kleidung und Gummistiefel ratsam. Treffpunkt: Parkplatz an der Glasschleif bei Arnoldsreuth.

Sa, 03.09.: 14.00 - 16.00 Uhr „Wo wohnt das Reh, wo lebt der Specht“ - Spannende Familienführung mit Försterin Annette Schödel. Feste Schuhe und angepasste Kleidung sind nötig. Gemeinsam mit dem Bund Deutscher Forstleute und Naturpark Steinwald. Treffpunkt: Wanderparkplatz Harlachberg bei Pullenreuth.

Sept-Okt.:Pilzexkursion im östlichen Landkreis mit Dr. Völkl“ - Dieser Termin ist witterungsabhängig. Er wird kurzfristig mit allen Details in der Tagespresse bekannt gegeben.                 

So, 09.10.: 15.00 – 17.30 Uhr „Teichelberg – Urwald und Steinbruch“ - Waldbegehung des großartigen und vor dem Basaltabbau geretteten Naturschutzgebietes und Naturwald-Reservates; gemeinsam mit dem LBV und dem Naturpark Steinwald. Wanderschuhe und Trittsicherheit erforderlich. Treffpunkt: Pechbrunn, Parkplätze an den Sportplätzen.

Details in der Tagespresse und auf unserer Web-Site. Dort finden Sie den aktuellen Veranstaltungskalender mit allen Änderungen, Ergänzungen und zusätzlichen Veranstaltungen: tirschenreuth.bund-naturschutz.de/veranstaltungen                                                                

Alle Bund Naturschutz Veranstaltungen sind kostenfrei.                           

Unsere Mail-Adresse lautet:  tirschenreuth@bund-naturschutz.de