Der Urwald am Teichelberg ist gerettet

Seit vielen Jahren kämpft der Bund Naturschutz für den Erhalt des Teichelbergs. Bis jetzt war er von der Zerstörung durch Basaltabbau bedroht. Nun haben die Bayerischen Staatsforsten als Flächeneigentümer der Abbaupachtvertrag mit der Basaltwerk Pechbrunn GmbH zum 31.12.2018 gekündigt. Der Betrieb werde bis zum Jahresende eingestellt.

11.08.2018